REdUSE - Ein Schülerprojekt für die Jahrgänge 8-10

„Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“

Ziel ist es, Jugendlichen praktische Anwendungen für die Mitgestaltung ihrer Zukunft zu vermitteln. Mit diesem Projekt wird eine nachhaltige und zukunftsfähige Entwicklung unterstützt.
Ablaufplan – Freitag 13.10.2017            Ort: Aula
1.    Block Jahrgang – 10          07.40 – 09.10 Uhr
2.    Block Jahrgang – 9            09.40 – 11.10 Uhr
3.    Block Jahrgang – 8            12.00 – 13.30 Uhr

Die laut Vertretungsplan eingesetzten Lehrer begleiten  die Schüler. Wir freuen uns auf einen interessanten Projekttag mit Euch und vielen Fragen.
S. Judis

Juniorwahl 2017


Tim Reckmann / pixelio.de

Die Wahl zum Deutschen Bundestag naht und unsere Schule wird sich in diesem Zusammenhang wieder an der Juniorwahl beteiligen.

Am Donnerstag, 21.September in der Zeit von 8.00 bis 14.00 Uhr öffnet unser Wahllokal in der Aula der Borwinschule für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 12. Unter realen Wahlbedingungen können die Stimmen abgegeben werden. Das Wahlergebnis unserer Schule wird dann am Montag dem 25.September öffentlich gemacht.

Das Wahlhelferteam würde sich über eine große Wahlbeteiligung sehr freuen.

S. Gürth, A. Handtke, S. Schwabe, S. Judis und die Wahlhelfer der Klasse 10c  

„Das Schlimmste in allen Dingen ist die Unentschlossenheit“ (Napoleon)

Jobfactory 2017 - Die Messe für Ausbildung und Studium in MV

Am Freitag und Samstag, 22./23. September 2017 findet die diesjährige Jobfactory in der HanseMesse Rostock statt.

Alle Schüler der Jahrgänge 8 bis 10 MR werden an dieser Messe für Ausbildung und Studium am Freitag ab 11.10 Uhr teilnehmen können, um sich zur Berufswahl, zu Ausbildung, Praktikum oder Studium beraten zu lassen.

Nähere Informationen finden Sie unter www.jobfactory.de. Hier kann sich jeder Besucher unter "Finde Deinen Beruf" schon vorab informieren, welche Aussteller zum Wunschberuf vor Ort zu finden sind, wo sich deren Stand befindet und was auf der Messe angeboten wird. Selbst Beratungstermine kann man vorab online vereinbaren.

Die Messe ist am Freitag von 9-15 Uhr und am Samstag von 10-15 Uhr geöffnet. Somit haben auch die Eltern die Möglichkeit, sich unter den zahlreichen Angeboten zu informieren.

 

Preisträger der Borwinverleihung 2017

 Aller guten Dinge sind 12!

Bereits zum 12. Mal in der Geschichte der Borwinschule wurden einige unserer Borwinesen für ihre außergewöhnlichen Leistungen und ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. Umrahmt von verschiedenen musikalischen Beiträgen und tollen Laudatien für unsere Preisträger war auch die 12. Borwinverleihung mit der Vergabe von genau 12 BORWINs wieder ein voller Erfolg.

Wir gratulieren allen Preisträgern zu ihrem wohl verdienten BORWIN.

Gedankt sei auch allen fleißigen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung, insbesondere auch Janett Zander für ihre dritte und leider auch schon letzte Moderation der Borwinverleihung. 

Jung-Mathematiker der Borwinschule begeistern nicht nur den Rektor …

Am Samstag, den 24.6.2017 nahm ein Team der Borwinschule am  Mathematik-Wettbewerb „Pokal des Rektors“ der Universität Rostock zusammen mit den Fünftklässlern von 17 Rostocker Schulen teil.

Nach mehrstündigem Rechnen, Kombinieren und Tüfteln mussten die jüngsten Borwinesen ihre Arbeiten den Uni-Dozenten zur Korrektur vorlegen. Am Nachmittag wurde dann das mit Spannung erwartete Ergebnis im prall gefüllten großen Hörsaal des Audimax vom Rektor der Uni Professor Dr. Schareck verkündet.

Das Borwin-Team landete mit 45 Punkten auf dem „undankbaren“ 4. Platz und verpasste den Sprung auf das Siegerpodest nur ganz knapp. Sieger wurde das CJD. Herzlichen Glückwunsch!

Das tolle Ergebnis der Borwinschule wurde mit dem 3. Platz von Elisa-Marie Seidel sowie den Anerkennungen für Lene Dietz und Linus Meinke in der Einzelwertung veredelt.

Das „Borwin-Team 2017“ bildeten Linus Meinke (5a), Elisa-Marie Seidel (5b), Emilia Josupeit (5b), Emmely Behrens (5c) und Lene Dietz (5d), die sich in einem intensiven Training unter Leitung der Mathematik-Beraterin Kerstin Both in einem Intensiv-Kurs fleißig vorbereiteten.

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch zu den Ergebnissen und ebenso einen herzlichen Dank der Schulleitung, dass sie die Borwinschule würdig vertreten haben.

Weitere Informationen im Archiv: BorwinOlds