Ausschreibung Alltagshilfe

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Gäste unserer Webseite,
das Ministerium für Schulen und Kindertagesstätten hat ausgewählten Schulen für ein Schuljahr Stellen für Beschäftigte als „Alltagshilfe“ zugewiesen. Diese unterstützen die Schulen bei den gestiegenen Anforderungen aufgrund der Corona-Pandemie.
Auch an der Borwinschule arbeitete eine Alltagshelferin seit Anfang des Schuljahres. Diese Stelle wird nun kurzfristig frei und kann bis zum 31.07.2023 neu besetzt werden.
Bewerbungen sind bis 24.02.2023 formlos an die Borwinschule zu richten. Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der hier hinterlegten Verwaltungsvorschrift oder den Stellenanzeigen des Ministeriums.

Freundliche Grüße
Uwe Both
Schulleiter


borwinschule.de demnächst im neuen Design!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,
wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass in den nächsten Tagen unsere neue Seite www.borwinschule.de online geht. Dank der finanziellen Zuwendungen des Schulvereins und der OSPA-Stiftung ist gelungen, das Unternehmen MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbH mit der Erstellung einer neuen Plattform zu beauftragen. Nach über 10 Jahren ist unser Internetauftritt nun wieder technisch und auch rechtlich auf dem neuesten Stand.
Die Struktur ist im Wesentlichen erhalten geblieben, es gibt einige kleine inhaltliche Änderungen. Stark verändert ist die Darstellung auf mobilen Endgeräten: Nun wird die Seite modern und immer komplett angezeigt. Die Informationen sind übersichtlicher geordnet und man kann wesentlich besser zwischen den Seiten navigieren.
Vielen Dank an alle, die an der Erstellung beteiligt waren!

D. Völpel


18. Borwinverleihung Schuljahr 2022/23

Foto: Klaus Talke, Fotochronik Borwinschule

In diesem Schuljahr soll es endlich wieder eine große Festveranstaltung zur Würdigung besonderer Leistungen und außergewöhnlichen Engagements an unserer Borwinschule geben. Dazu brauchen wir die Mithilfe aller und bitten um zahlreiche Vorschläge mit diesem Formular.
Weitere Informationen zu den Borwin-Kategorien und zu den Terminen gibt es hier.
Die Festveranstaltung wird am Donnerstag, dem 30.03.2023, um 18.00 Uhr in der Aula stattfinden.
Das Borwinteam


Abmeldungen während des laufendenden Schultages – Neues Verfahren

Sehr geehrte Eltern, liebe volljährige Schülerinnen und Schüler,
aufgrund von rechtlichen Belehrungen durch die zuständigen Behörden müssen wir das Verfahren der Abmeldung von Schülerinnen und Schülern bei Krankheit während des laufenden Unterrichtstages ändern. Bisher reichte es aus, dass Ihr Kind sich im Sekretariat meldete und die Sekretärinnen über einen Anruf bei einem Elternteil das Einverständnis über die Abmeldung und die Möglichkeit des eigenständigen Heimweges einholte. Diese Praxis ist mindestens aus versicherungstechnischen Gründen nicht mehr möglich. Nunmehr ist es ab 03.01.2023 notwendig, dass Sie Ihr Kind entweder selbst abholen oder über eine schriftliche Einverständniserklärung per E-Mail abmelden. Wenn sich Ihr Kind also unwohl fühlt und den restlichen Schultag nicht durchstehen kann, fallen folgende Schritte an:

  1. Ihr Kind meldet sich mit diesem Formblatt beim Lehrer oder bei der Lehrerin gegen Unterschrift ab. Das Formblatt ist im Sekretariat und bei den Fachlehrkräften erhältlich.
  2. Ihr Kind geht mit dem durch einen Lehrer oder eine Lehrerin unterzeichneten Formblatt zum Sekretariat. Dort muss jedoch eine E-Mail von einem Elternteil vorliegen, die klar zum Ausdruck bringt, ob Ihr Kind eigenständig den Heimweg antreten kann oder abgeholt werden soll. Ihr Kind muss sich also vor der Abmeldung im Sekretariat mit Ihnen in Verbindung gesetzt haben oder die Verbindung im Sekretariat herstellen lassen. Bitte nutzen Sie für diesen Prozess immer diese E-Mailadresse: abmeldung@borwinschule.org
  3. Diese Mail muss als elterliche Mail identifizierbar sein und folgende Angaben enthalten: Vorname und Name des Kindes, Klasse (Angaben im Betreff), Rückrufnummer der Eltern und die entsprechende Erlaubnis. Ohne Vorliegen dieser Erlaubnis können wir Ihr Kind fortan nicht mehr eigenständig nach Hause entlassen.
  4. Volljährige Schülerinnen und Schüler müssen den Laufzettel ebenfalls von einem Lehrer oder einer Lehrerin unterschreiben lassen und im Sekretariat vorlegen. Wir bedauern, dass mit der Formalisierung dieses Verfahrens die geübte Praxis komplizierter wird. Aus juristischer Sicht und letztendlich auch zum Wohl Ihrer Kinder ist dieser Schritt jedoch notwendig.
    Freundliche Grüße
    Uwe Both
    Schulleiter

Galerie AUGENBLICKE

27 Augenpaare schauen uns aus einem neuen Glaskasten in der 1. Etage unseres Schulhauses an. So unterschiedlich sie auch sein mögen, sie alle haben eines gemeinsam: Sie schenken der Welt einen Augenblick voll Liebe und Frieden.
Die Borwinschule hat das Motto ‘Gemeinsam. Respektvoll. Erfolgreich.‘, und unser Schulprogramm beginnt mit der Überschrift ‘Borwinschule – Eine Schule für alle.‘ Es ist uns wichtig, dass wir alle respektvoll miteinander umgehen – unabhängig von Leistungen, Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder sexueller Neigung. Die Borwinschule soll ein Ort sein, an dem der MENSCH im Vordergrund steht und in seiner Einzigartigkeit angenommen ist.
Wir alle, egal ob Lernende oder Lehrende, können im täglichen Miteinander unseren Beitrag dazu leisten. Wir können keinen Weltfrieden schaffen. Aber wir können unseren Mitmenschen friedvoll begegnen. “Frieden beginnt in uns.“ (Dalai Lama)
S. Johannsen



Digitales Klassenbuch und Notenanzeige

Sämtliche Stunden- und Vertretungspläne werden nur über Webuntis oder die entsprechende KOSTENLOSE Untis Mobile App angezeigt. Mitteilungen zwischen Schülern und Lehrern werden über den Untis Messenger versendet und empfangen. Detaillierte Informationen gibt es hier für Schüler und Eltern!
Der Internet Explorer 10 und älter wird von WebUntis nicht mehr unterstützt!

D. Völpel



Organisatorisches

Bitte melden Sie Ihr Kind bei Krankheit unter folgenden Telefonnummern ab:
- Klasse 5-7: Tel. 0381-38141050 (Sekretariat E-Wiese)
- Klasse 8-12: Tel. 0381-38141040 (Frau Böhnke)
Neu: Eltern können die Abmeldung auch in WebUntis vornehmen!



Weitere News finden Sie im Bereich AKTUELLES.