Konrad Stöckel - live in Rostock!

Wenn’s stinkt und kracht ist’s Wissenschaft!

Konrad Stöckel, bekannt als der durchgeknallte Professor mit der Einstein- Frisur, kommt nach Rostock:

Samstag, 7. Dezmber 2019 um 14 Uhr

Audimax der Universität, Ulmenstr.

Dass Wissenschaft richtig Spaß machen kann, beweist er in seinem aktuellen Programm mit brandneuem Bühnenspektakel: Wenn’s stinkt und kracht ist’s Wissenschaft! – Die Comedy- Wissenschaftsshow mit den beklopptesten Live-Experimenten für die ganze Familie.

Weitere Infos und Tickets gibt es hier!


Informatik BIBER 2019

Der neue Wettbewerb des Informatik BIBER findet in der Woche vom 04.-15.11.2019 statt! Alle Informationen rund um das Wettbewerbssystem 2019 und die Anmeldedaten gibt es nach den Herbstferien vom AWT- oder Informatik-Lehrer. Wie auch in den vergangenen Jahren kann man einzeln oder im 2er-Team teilnehmen.
D. Völpel


Digitales Klassenbuch und Notenanzeige

Sämtliche Stunden- und Vertretungspläne werden seit 2018/19 nur noch über Webuntis oder die entsprechende KOSTENLOSE Untis Mobile App angezeigt. Dies gilt auch für die Anwesenheit, die Hausaufgaben und die Noten. Weitere Informationen zur Registrierung der Eltern neuer Schüler ab 2019/20 finden Sie hier.
Wichtiger Hinweis zur Untis Mobile App: Die kostenpflichtige Premium-Version ist NICHT nötig, um den Stundenplan oder die Hausaufgaben anzuzeigen.
D. Völpel



Projekttag „Rund ums Ei“

Foto: S. Koepke

Am 21.08. führte die Klasse 6b einen Projekttag in der Zooschule durch. Initiiert und gestaltet wurde dieser Tag von Studenten der Sektion Chemie der Rostocker Universität. Jeweils 3-4 Schüler arbeiteten an Stationen mit 1-2 Studenten zusammen. Entsprechend dem NAWI- Prinzip ging es um biologische, physikalische und chemische Untersuchungen der Eier. So erkundeten die Schüler z.B. warum Eischnee so stabil ist und setzten sich mit dem Aufbau von Eiweißen auseinander. Mit Hilfe des Auftriebs in Flüssigkeiten kann man ermitteln, ob ein Ei noch frisch oder schon etwas älter ist. Für die Schüler sehr interessant war aber auch, wie man mit Hilfe eines einfachen Drehtests herausbekommen kann, ob ein Ei roh oder gekocht ist. An diesem Beispiel lies sich ganz einfach der Begriff Trägheit einführen. Ideale Bedingungen herrschten natürlich im Zoo für die Beobachtung und Bestimmung von Vögeln.

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei Frau B. Freiheit von der Chemiedidaktik für diesen lehrreichen und interessanten Projekttag.

S. Koepke


Ganztagsmarkt 2019

Am Montag, dem 12.08.2019 fand von 14.00-15.00 Uhr der alljährliche Ganztagsmarkt statt. Schüler und Eltern hatten die Möglichkeit, sich direkt bei den Anbietern zu allen Ganztagsangeboten zu informieren. Den aktuellen Stand der Angebote und auch der Hausaufgaben-Betreuung finden Sie hier.


Organisatorisches

Bitte melden Sie Ihr Kind bei Krankheit unter folgenden Telefonnummern ab:
- Klasse 5-7: Tel. 0381-38141050 (Frau Balk)
- Klasse 8-12: Tel. 0381-38141040 (Frau Böhnke)
Neu: Eltern können die Abmeldung auch in WebUntis vornehmen!



Weitere News finden Sie im Bereich AKTUELLES.